BELE COHOUSING

Der Verein BELE Cohousing wurde 2016 gegründet, mit dem Ziel, ein Cohousing-Projekt zu verwirklichen. Am 15. September 2017 haben wir schließlich den Demlhof in Rutzenmoos übernommen.

 

 

Am Bele Hof wird seit September 2017 mit viel Energie und Freude gebastelt, gewerkt und gearbeitet:

Das Gemeinschaftsleben wird immer bunter, die Pflänzchen für die Solawi gedeihen prächtig, ein Hofladen ist in Planung, Veranstaltungen ebenso, ...

 

Schon fertig:

  • Unsere Bio-Landwirtschaft mit Galloway-Rindern und Waldschafen, betrieben von Katharina und Michael. Dazu gibt es noch viele Klein- und manche Großtiere, wie unsere Hühner, Schweine, zwei Barockesel, Hasen, Meerschweinchen und Enten.
  • Ein Gemeinschaftsbüro, das derzeit eine Klimaforscherin, ein Büro für Elektrosmog Messungen und Beratungen, die LandwirtInnen, einen Architekten und eine Kinder- und Jugendbuchautorin beherbergt.

Sarah und Luboš Orlovský mit Jonatan & Junia

Sybille und Michael Chiari mit Ronja & Ilvie

Eliza Brunmayr und Philipp Stromer mit Laurenz

Stefan Süss und Katharina Haider